Hanföl kaufen - woher kommt das Hanf in unserem CBD Shop

Hanföl kaufen - woher kommt der Hanf in unserem CBD Shop?

Früher war Hanf ein sehr verbreitetes Mittel für das Wohlbefinden der Menschen, was dann aber irgendwann in Vergessenheit ging und somit in den Hintergrund rückte. In den letzten Jahren hat man sich glücklicherweise wieder der unzähligen positiven Eigenschaften des Hanfs erinnert. Jetzt gibt es überall in der Schweiz CBD-Hanföl zu kaufen. Man sieht immer öfters in den Städten lokale Shops, die Hanfprodukte anbieten oder sich komplett auf den Verkauf von CBD fokussiert haben. Am einfachsten und komfortabelsten allerdings ist das natürlich, wenn Du dieses in unserem Schweizer CBD Shop bestellst. Vor allem kannst Du Dir dann sicher sein, wirklich bestmögliche Qualität zu bekommen und kannst dich in unserem Onlineshop über die Eigenschaften und Wirkungen der einzelnen CBD Produkten informieren. Zudem stehen wir dir auch gerne telefonisch oder per Mail beratend zur Seite. Da wir uns ausschliesslich auf CBD-Produkte fokussieren, können wir dich auch mit unserer Expertenmeinung mit mehrjähriger Erfahrung unterstützen.

In unserem CBD Shop ist hochwertiges Hanföl zu kaufen

Hanföl ist nicht gleich Hanföl. Deshalb solltest Du Dir vor dem Kauf immer erst die Frage stellen, wo der im Hanföl verarbeitete Hanf herkommt. In unserem Schweizer CBD Shop kannst Du mit gutem Gewissen Dein Hanföl kaufen, denn dort wird nur hochqualitatives CBD Öl aus Bio Anbau vertrieben. Dabei haben wir die volle Kontrolle über den zur Verarbeitung kommenden Hanf, denn dieser wächst im eigenen Bio-Anbau heran. Kontrollierter Anbau, zertifizierte Qualität der Rohstoffe und Analysen in unabhängigen Drittlaboren sorgen für Endprodukt mit unverwechselbarer Qualität!

Hochwertiges Hanföl kaufen aus pestizidfreiem Bio-Anbau

Dank natürlicher Anbaumethoden geht das ohne die obligate Chemiekeule. So kannst Du Hanföl online in unserem CBD Shop kaufen, das keinerlei gesundheitsbeeinträchtigende Stoffe aus der Schädlingsbekämpfung enthält. Das Geheimnis dieser Methode heisst „Nützlinge“. Damit sind kleine Insekten gemeint, die der Pflanze nicht schaden, aber die Hanf-Schädlinge bekämpfen, indem diese deren Eier und Läuse vernichten. Dafür wird an jede Pflanze ein kleines Säckchen gehängt, das die sogenannten „Nutzinsekten“ enthält.

Damit das wie gewünscht funktioniert, wird täglich das Verhältnis von Schädlingen zu Nützlingen kontrolliert. Dafür breitet man gelbe Blätter rund um die Pflanzen aus, auf welche sich die Insekten gerne setzen. Je nach deren Anzahl sieht man, ob spezielle Maßnahmen zum Schutz der Pflanzen ergriffen werden müssen. Denn nur wenn die Schädlingsanzahl gering gehalten wird, gibt es grosse, gesunde und kräftige Pflanzen, die voll der gesunden Wirkstoffe sind. So können wir auch sicherstellen, dass unsere CBD Produkte eine hochwertige Qualität aufweisen und die beste Wirkung erzielen.

Zusätzlich wachsen die Hanfpflanzen in einem Gewächshaus heran, da dieses die Hanfpflanzen vor ungünstigen Witterungsverhältnissen wie beispielsweise Hagel, Stürme, Platzregen oder plötzlichen Kälte Einbrüchen schützt. Für die Hanfpflanzen ist ein geschützter Ort mit warmen Temperaturen perfekt, um wachsen zu können und die gesunden Wirkstoffe zu produzieren. Ausserdem kann mittels eines Gewächshauses der Hanf zweimal im Jahr blühen und demnach auch doppelt so oft geerntet werden. Das funktioniert mittels einer Regulierung der Lichtstunden im Gewächshaus, da die Pflanzen darauf mit Wachstum oder Blütenbildung reagieren. Ein doppelter Ertrag bedeutet aber auch, dass der Anbau rentabler ist, wodurch wir Dir beim Hanföl kaufen in unserem CBD Shop einen günstigeren Preis gewähren können.

Bestes Hanföl kaufen, dank behutsamer Verarbeitung

Die Hanfverarbeitung ist um einiges aufwendiger wie beispielsweise die Herstellung von Olivenöl, da der Hanf nicht einfach kalt gepresst werden kann. Vielmehr müssen die Pflanzen vor der Verarbeitung erst trocknen, geputzt und zerkleinert werden, damit diese in einem späteren CO2-Verfahren möglichst viel Angriffsflächen bieten.

Mittels Decarboxylierung (Erhitzung) in einem Backofen wird das CBDA in CBD überführt und kann nun erst von Menschen und Säugetieren aufgenommen werden. Das ist übrigens der gleiche Vorgang wie beim Cannabis rauchen. Dabei erfolgt die Decarboxylierung durch die Glut.

Danach kommt das „gebackene Hanf“ in die CO2-Extraktion, wo CO2 unter hohem Druck flüssig wird und zum Hanf gegeben wird. In diesem als Waschvorgang bezeichneten Verfahren sondert sich der Hanfextrakt ab. Da CO2 durch ein Nachlassen des Druckes wieder flüssig wird, fliesst es zur Wiederverwendung dann in seinen Behälter zurück. Das ist eine besonders Umweltschonende und wohl überlegte Methode, bei der nur sieben Prozent des eingesetzten CO2 „verloren gehen“. Dieses kommt den Hanfpflanzen im Gewächshaus zugute, was sich positiv auf deren Entwicklung auswirkt.

So entsteht das Hanföl, das Du im CBD Shop kaufst

Der bei der CO2 erhaltene Hanf Extrakt wird zur weiteren Verarbeitung in Ethanol gelöst und eingefroren. Durch das Einfrieren lagern sich die wertvollen Wirkstoffe im Ethanol ein, das flüssig bleibt. Die Fette hingegen, die einfrieren, können nun abgesiebt werden. Mittels Destillation kann danach das Ethanol wieder entfernt werden und man erhält einen Hanfextrakt mit 30 Prozent CBD und 1 Prozent THC. Das ist der Ausgangsstoff für alle in unserem m CBD Shop verkauften Öle. Dieser Extrakt kann zu Hanfölen in verschiedener Konzentration gemischt und dann in der gewünschten Öl-Basis gelöst werden. Diese Öl-Basis ist für Menschen Hanfsamen-, MCT- oder Sonnenblumenöl, während Lachsöl für Tiere zum Einsatz kommt.

Das sorgfältig hergestellte Hanföl wird nun in hübsche Fläschchen abgefüllt. Das Herstellungsverfahren von Hanföl wurde so genau beschrieben, damit Du siehst, wie sorgfältig und umweltschonend es von uns hergestellt wird und wie sehr wir um dessen Qualität bemüht sind. Das ist gesundes, reines CBD-Hanföl.

Folgende Punkte sind bei der Anwendung von CBD-Öl zu beachten:: Je stärker das Hanföl, desto weniger Tropfen werden benötigt. Bei einem Fläschchen mit 24% Öl enthält ein Tropfen davon gleich viel Wirkstoff, wie 4 Tropfen eines 6% Öls. Die CBD-Öle bestehen aus 2 Komponenten, dem CBD Hanfextrakt sowie einer Öl-Basis. Diese Öl-Basis ist unterschiedlich und entsteht aus Hanfsamenöl, MCT Öl oder Sonnenblumenkernöl. Entscheidend dabei ist allerdings nicht die Basis aus den drei verschiedenen Öl-Sorten, sondern das Hanfextrakt. In allen verfügbaren Produkten befindet sich dasselbe, wie im obigen Prozess beschriebene Schweizer Bio-Hanfextrakt.

Zusätzlich findest du zum Beispiel auch Produkte für dein Haustier. Die CBD Produkte für Tiere haben in etwa dieselbe Wirkung, wie bei uns Menschen und können auch für dein Haustier eine wohltuende Erfahrung sein. Am Verbreitetsten ist die Einnahme für Hunde, Katzen und Pferden. Allerdings können zum Beispiel auch Nagetiere von der Kraft von Cannabis profitieren.

Abgesehen von den Ölen für Mensch und Tier führen wir auch CBD Kosmetik Produkte bei CBD MED Schweiz. Besonders Personen mit heikler Haut können von den natürlichen Kosmetikprodukten profitieren, da sie problemlos angewendet werden können, wegen ihrer natürlichen Inhaltsstoffe. CBD kann dabei auch helfen, das Hautbild zu verbessern und weitere kosmetische Probleme zu verhindern.

Bei unserer Kosmetiklinie findet man aber nicht nur Cremes für eine verbesserte Haut, sondern auch Shampoos mit zum Beispiel entspannendem und wohltuendem Teebaum- oder Argan-Öl. Auch Haarspülungen für die Kräftigung der Haarstruktur sind vertreten. Sowie auch der bekannte Tiger Balm, erweitert mit unserem CBD.

Abschließend lässt sich sagen, dass die Wirkung des CBDs sich nur dann richtig entfalten kann, wenn schon von Beginn an, beim Anpflanzen der Pflanze, auf alles geachtet wird. Und der Herstellungsprozess der einzelnen Produkte mit Einhalten der Vorschriften und, selbstverständlich, viel Liebe durchgeführt wird.

Welches Produkt für dich oder dein Haustier am ehesten in Frage kommt, ist ein „Ausprobieren“. Deshalb bieten wir in unserem Online Shop auch Gratisproben an, wo du schon einen ersten Kontakt und erste Erfahrungen mit der Qualität unseres CBDs machen kannst. Gerne stehen wir auch beratend zur Seite, falls du Fragen oder Anliegen zu den einzelnen Produkten hast.