‘’Du bist der Durchschnitt der...

Go To Post     ‘’Du bist der Durchschnitt der 5 Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst.‘‘ 💡 Vielleicht hattest auch du schon das Gefühl, dass du in deinem Leben einfach nicht vorankommst? Dass du ein paar Schritte nach vorne machst und dann automatisch wieder in alten Gewohnheiten landest? Das kann viele Ursachen haben, doch eine wirkt ganz besonders massiv auf dein Leben ein: dein Umfeld❗ Du erkennst es sehr schnell an deinem eigenen Umfeld. Wenn du etwas Neues starten willst und dir Ziele vornimmst, gibt es 2 Arten von Menschen. Diejenigen, die dir Auftrieb geben und diejenigen, die sich an dein Bein klammern, wenn du davonfliegen willst. Was meine ich genau damit❓ Wir alle haben Menschen in unseren eigenen Reihen, die uns mehr Energie kosten, als sie uns bringen. Diese sogenannt toxischen Beziehungen muss man loslassen. Es klingt vorerst sehr hart und es soll auch nicht heissen, dass diese Menschen alle schlecht sind, nein. Jedoch werden sie dich auf lange Sicht ausbremsen und dich von deinen Zielen abhalten, nur um nicht allein unten zu bleiben ⛔ Wachstum ist nun mal häufig mit Schmerzen verbunden. Ein bisheriger Zustand passt nicht mehr und wird verlassen. Änderungen sind mit unangenehmen Gefühlen verbunden, doch das ist noch lange kein Hinweis darauf, dass wir diese Änderungen nicht durchlaufen sollten. Im Gegenteil, dahinter wartet eine neue Welt 🌍 Diese beginnt außerhalb der Komfortzone. Such dir also deine 5 engsten Freunde behutsam aus, denn du bist das Resultat aus ihnen❗
Image